zu den Steinen der Atlachinolli Spirale

»Mit diesem Buch hilfst Du den guten menschlichen Werten, in unsere Welt zurückzukehren. In diesen Zeiten ist es wichtiger denn je.«

Worum geht es?

Als Monca den Brief des Schamanen Juan bekommt, kann sie es kaum erahnen, wie wundervoll seine Prophezeiung sich erfüllen wird. Am vorausgesagten Tag begegnet Monca 33 Schülern einer Zauberschule, die mit ihrer Hilfe auf magische Traumreisen gehen. Jedes Kind schreitet mutig durch den geheimnisvollen Vorhang und begibt sich ins Abenteuer – in ferne Länder, an mystische Orte, begleitet von einheimischen Menschen, Krafttieren und Pflanzen.

Die Schüler erhalten die Aufgabe, auf ihren Reisen 33 Steine zu finden. Die Steine tragen Werte in sich, von denen die Menschen sich über Jahrhunderte immer mehr entfernt haben. Mitgefühl, Liebe, Dankbarkeit, Verbundenheit mit allem… Diese und viele andere Werte bringen die Kinder zusammen mit den Steinen in unsere Welt zurück, und verankern sie auf Mutter Erde, gelegt als magische Form – die Atlachinolli Spirale.

Atlachinolli Buch
Ab sofort erhältlich für nur 24,80 € versankostenfrei
innerhalb Deutschlands!
(weltweit zzgl. 5,-€) Jetzt bestellen
Ab sofort erhältlich für nur 24,80 € versankostenfrei
innerhalb Deutschlands!
(weltweit zzgl. 5,-€) Jetzt bestellen

Monika Nees
Autorin

Monika Nees ist 1955 in Neustadt geboren. Als Yogalehrerin und Heilpraktikerin für Psychotherapie begleitet und unterstützt sie Menschen auf ihrem Weg. Sie gibt Seminare und leitet schamanische Zeremonien. Durch Begegnungen mit dem Inuit Schamanen Angaangaq und dem Schamanen Juan Manuel Perez Silva aus Mexico wurde die tiefe Liebe zum eigenen schamanischen Weg in ihr erweckt. Darauf gründete sie mit ihrem Mann den Verein Atlachinolli.de, der in seiner Tätigkeit die Straßenkinder dieser Welt unterstützt. Eine außergewöhnliche Vision führte dazu, dass dieses magische Buch entstand. Für Monika ist es wichtig, positive Spuren in dieser Welt zu hinterlassen.

Mögen wir alle beim Lesen wieder den Zauber unserer Kindheit spüren und den Blick durch den Vorhang des »Träumens« wagen. Unsere Kinder zeigen uns den Weg und wir Erwachsenen dürfen ihnen vertrauen. Beginnen wir jetzt. Jetzt – in diesem Moment.


Impressum | Datenschutz | Widerrufsrecht | Über den Verein