Die Energie Spirale

Die Energie Spirale 

32 Steine werden mit Worten und Schriftzügen in verschiedenen Sprachen der Urvölker und der Abendländer bemalt. 

Die Spirale
Die Energie Spirale

Die Worte verkörpern die Grundwerte der Menschen. 

Die Steine verkörpern nach Maja Tradition die Fundamente der Großväter einer Temazcal (Schwitzhütte). 

Aufgeladen mit diesen guten Energien werden die Steine zur Spirale gelegt, um mit Effet die Werte hinaus in die Welt zu tragen. 

Die Energiespirale, gelegt aus diesen Steinen und Deinem persönlichen Mittelstein, regt zum Nachdenken, Diskutieren und Meditieren an, aber vor allem zur Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Tue Gutes und rede darüber ist die Grundidee. 

Nur reden alleine bringt nicht so viel, deshalb möchte unser Verein die Idee und die Spirale dazu nutzen, um mit Seminaren, Veröffentlichung eines Kinderbuches und Merchandising Spendengelder zu aktivieren. 

Mit diesen Spendengeldern möchten wir eine internationale Hilfsorganisation für Straßenkinder in aller Welt gründen. 

Der Mittelstein 

Er ist der Zentralstein, Dein Stein oder der einer Firma, einer Institution, die zu diesen Werten steht. Vielleicht einer Touristik Destination, die für die Werte steht? Auf diesen Stein gehört Deine Energie, Dein Logo, Dein Wappen! 

Der Mittelstein

Groß oder klein? 

Die Größe der Steine bestimmt sich dadurch, ob die Spirale später in Deinem Blumentopf, auf Deiner Fensterbank im Büro, vor einer Schule, einem Kindergarten, zu Hause oder in freier Natur liegt. Die Urspirale liegt in Österreich bei einer kleinen Bergkapelle und hat einen Durchmesser von ca. 5 m. Die Energie, die davon ausgeht, ist die Gleiche. Tue Gutes und rede darüber mit den Menschen, die dieser Deiner Spirale begegnen.